Umrüsten der Betriebsabläufe

3PL-Unternehmen DM Fulfillment Services tauscht traditionelle Fördertechnik gegen flexible Automatisierung.

Image

DM auf einen Blick:

DIE FLOTTE
ÜBER 100 CHUCKS AN 5 US-STANDORTEN
INDUSTRIE
3PL, GROSSHANDEL, OMNICHANNEL-AUFTRAGSABWICKLUNG
INSTALLATION
NEUES LAGER, STANDORTERWEITERUNG, FÖRDERTECHNIK
6RS-LÖSUNGEN
CHUCK, LVS-INTEGRATION (EIGENENTWICKELTES LVS), TABLEAU-DATENDIENSTE
VORTEILE UND ERGEBNISSE
  • ↑ 38 % Pick-Geschwindigkeit
  • ↑ 17% Auftragsvolumen
  • ↓ 50% Mitarbeiterfluktuation
  • Neue Mitarbeiter erreichen das Picking-Ziel bei der Kommissionierung in 15–20 Minuten

DM Fulfillment Services bietet Endkunden- und Omnichannel-Fulfillment-Lösungen, die auf der operativen Infrastruktur der Muttergesellschaft, Distribution Management, aufbauen. Mit einem klaren Fokus auf Technologie und der Bereitstellung eines außergewöhnlichen Kundenerlebnisses war DM Fulfillment Services in der Lage, sich kontinuierlich anzupassen und in der sich ständig verändernden Welt des E-Commerce zu behaupten.

In den Jahren 2019 und 2020 implementierte das Unternehmen mehr als 100 Chucks in seinen fünf strategisch gelegenen Vertriebszentren und ersetzte damit seine alten Fördersysteme. Dies ermöglichte es dem Distributor, die Arbeitsabläufe in seinen Lagern zu optimieren.

Sie brauchen Ideen,um Ihr Unternehmen agil zu halten?
Erfahren Sie mehr von Rick Goe
Hier geht's zum Webinar.

Einsatz der neuesten Fulfillment-Technologie: kollaborative mobile Roboter.

Die Lagerdesigns von DM waren traditionell sehr auf eine Automatisierung mit Förderbändern ausgerichtet, weshalb das Unternehmen an ein ganz bestimmtes Layout und einen ganz bestimmten Arbeitsablauf gebunden war. Für ein Unternehmen, das in den Bereichen 3PL und E-Commerce-Fulfillment expandiert, bedeutet dies eine gravierende Einschränkung, wenn auf zunehmende Bestände und auf ein zukünftiges Wachstum schnell und flexibel reagiert werden muss. Das unflexible Design verursachte eine Menge manueller Arbeitsschritte für die Mitarbeiter. Diese mussten sogar auf manuelle Kommissionierwagen verzichten, um die Artikel von den Regalen zu den Förderbändern zu bringen, um so die Kommissionierraten zu erhöhen. Deshalb setzte DM bei der Ausstattung seiner neu gebauten Lagerhäuser auf die Roboterlösung von 6 River Systems.

“In der alten Lagerumgebung mussten unsere Mitarbeiter lange Wege zwischen den Regalen und den Förderbändern zurücklegen. Mit dem neuen Design entfallen diese Wege vollständig.”

Derek Stone, Inventory Supervisor, DM Fulfillment Services

Image
Image

Erhöhte Produktivität und Arbeitsmoral

Nach der Eröffnung seines neu konzipierten Standorts in Pennsylvania erlebte DM eine sofortige Verbesserung der Motivation unter den Mitarbeitern, eine erhöhte Produktivität, eine 38%ige Steigerung der Kommissioniergeschwindigkeit und einen deutlichen Rückgang der Mitarbeiterfluktuation (auf 10 % reduziert) – was für DM aufgrund des stetigen Wachstums besonders wichtig ist.

Image

Ein Team mit den optimalen Tools

Mit den neuen Chucks war DM in der Lage, sein Team mit den optimalen Tools zu unterstützen. Das Unternehmen beförderte seine am längsten beschäftigten und leistungsstärksten Mitarbeiter zu höher qualifizierten Arbeitskräften, um den Kunden zusätzliche Dienstleistungen anbieten zu können. Gleichzeitig bleibt die Leistungsfähigkeit von neu eingestellten Mitarbeitern hoch.

Image

Bessere Sichtbarkeit, weniger Fehler

Derek, der neue Lagerverwalter, war der inoffizielle Lagerverwalter im „alten Lager“ und beantwortete Bestandsanfragen meistens mündlich. Jetzt kann er in seiner Funktion einen Bericht von der Managementkonsole von 6RS abrufen, um Inventurprobleme zu erkennen und zu beheben.

Image

Investitionen in die Zukunft der Industrie

Ralph Ortiz kam kurz nach der Eröffnung des neuen Lagers als General Manager zum Team. Was den Manager zu diesem Geschäft hingezogen hat? Die Möglichkeit, mit der Zukunft des Fulfillments zu arbeiten: der kollaborativen Robotik.

Image

Auf alles vorbereitet

Aufgrund der neuen Fähigkeit, schnell zu expandieren, kann DM auf steigende Nachfrage reagieren und sein Geschäft weiter ausbauen. Zuletzt hat DM kleine Unternehmen gerettet, die durch COVID-19 vor großen Herausforderungen in ihrem Fulfillment standen.

Sie möchten Chuck in Ihrem Team haben? Sprechen Sie mit einem unserer Spezialisten.

Hinter den Kulissen

Folgen Sie Britt, einem Deployment Engineer bei 6RS, wie sie das Go-Live im Distributionszentrum von DM Fulfillment Services in Carlisle, PA, leitet.